Erlebnisse aus unserer Schulzeit

(letzte Aktualisierung am 29.03.2018)

●zur eigenen Klassenseite●

 

image002.jpg

Vorlesewettbewerb Klasse 6

…→

image003.jpg

Denkolympiade an der Dünwaldschule – Stufe 2

Hätten Sie’s gewusst?: Bei welcher Erfindung der Menschen das Flugverhalten der Libelle das Vorbild war? Oder: Wie viele Personen mindestens im Saal waren, wenn es heißt: „Wir saßen mit unseren Freunden an einem Tisch im Saal und schauten den tanzenden Paaren zu“? Oder auch: Welche Tierart sich hinter dem „kleinen Fuchs“ verbirgt?  …→

image005.jpg

Schulfest 2017

Am 13.05.2017 hat die „DÜNWALDSCHULE“ zum Schulfest eingeladen. Ab 14.00 Uhr hatten Schüler, Eltern, Lehrer und Förderverein der Schule wieder zahlreiche Aktivitäten organisiert. Für Spiel, Spaß, Musik, Unterhaltung und das leibliche Wohl war gesorgt.

Vor fast genau zwei Jahren wurde  an dieser Stelle der Startschuss für das „Grüne Klassenzimmer“ gegeben. In den Osterferien haben fleißige Helfer die letzten Arbeiten vollendet, um es zu diesem Fest der Öffentlichkeit zu präsentieren.

…→

image002.jpg

5.-Klässler gestalten Ostertag für ihre Patenklasse

Eine Osterüberraschung der anderen Art erlebten die SchülerInnen der 1. Klasse: Am 6. April gestalteten die 5.-Klässler der Dünwaldschule für ihre Patenklasse einen erlebnisreichen Ostertag. Mit Basteleien rund um Ostern, Kresse säen und sportlichen Spielen versüßten sie den PrimarschülerInnen diesen Tag. Während viele Dünwaldschüler sich in Zusammenarbeit mit der Leiterin der 1. Klasse, Frau Maulhardt, liebevoll mit den begeisterten 6-Jährigen beschäftigten, versteckten erfahrene „Osterhasen“ der 5. Klasse mit ihrer Klassenleiterin, Frau Bust, die bereits im Vorfeld gebastelten Osternester für die Patenschüler im nahegelegenen Wald. Das …→

image001.jpg

Denkolympiade an der Dünwaldschule

Am 15. Februar 2017 stellten sich die Schülerinnen und Schüler der 5. Klasse der Herausforderung „Denkolympiade“. In 90 Minuten wurde ihr Wissen in den Bereichen „Allgemeinwissen“, „Mathematik/Naturwissenschaften“ und „Deutsch/Englisch“ getestet. Einiges fiel ihnen recht leicht, doch manche Aufgaben hatten es in sich. Da wurde viel geknobelt und gerätselt. Die drei herausragendsten Denkolympioniken der Dünwaldschule sind Aemilius C. Wegerich (1.), Emma Loeck (2.) und Paul Schilling (3.). Herzlichen Glückwunsch. Ob Aemilius uns auch bei der nächsten Runde vertreten wird…? Wir sind gespannt. …→

image002.jpg

Unsere Skiwoche im Thüringer Wald

Vom 16. bis 20. Januar 2017 verlebten wir eine ereignisreiche Woche im Schullandheim „Villa im Grünen“ im herrlich verschneiten Zella-Mehlis. Vor malerischer Bilderbuchkulisse konnten wir bei traumhaftem Sonnenschein und strahlend blauem Himmel jeden Tag mit Ski und Schlitten Spaß im Schnee haben. Einige von uns waren schon „alte Schneehasen“ im Skilanglauf, für andere waren die ersten „Gehversuche“ noch etwas ungewohnt, doch zum Ende der Woche hin auch für diese keine große Hürde mehr. Weitere Highlights unseres Wochenprogramms waren die mannigfaltigen Aktivitäten unterschiedlichster Art. Wir filzten und bemalten Porzellan mit der Leiterin Frau Künzel, beobachteten Haie und Krokodile im Meeresaquarium vor Ort, warfen einen Blick in die Sterne im Planetarium in Suhl, schwammen einige Runden im dortigen Ottilienbad, maßen uns sportlich beim Biathlon-Wettkampf in Oberhof, …→

image002.jpg

Mathematik zum Anfassen

SchülerInnen der Dünwaldschule testen experimentell ihre mathematischen Fähigkeiten

Einen ganz besonderen Jahresabschluss erlebte die Klasse 5 der Dünwaldschule in Hüpstedt. Am 22. Dezember 2016 besuchten die 19 SchülerInnen gemeinsam mit ihrer Klassenlehrerin Frau Bust und der Mathematik-Lehrerin Frau Sieler die Ausstellung „Mathematik zum Anfassen“, eine Wanderausstellung, die in vielen deutschen Städten Halt macht, in der Mühlhäuser Sparkasse am Untermarkt. An insgesamt 23 Stationen konnten die 12 Jungen und 7 Mädchen ihr mathematisches Wissen praktisch testen. So …→

image005.jpg

erster Schultag 2016/2017

…→

image005.jpg

Bundesjugendspiele der Grundschule Hüpstedt am 10.06.2016

„Rund fünf Millionen Schülerinnen und Schüler nehmen jährlich an den Bundesjugendspielen teil. Die sportlichen Wettkämpfe als jährliche Höhepunkte des Schulsports sind für die Schülerinnen und Schüler eine prägende Erfahrung. Werte wie Fairplay, Engagement und Teamgeist werden hier lebendig. Die Bundesjugendspiele sind deshalb vor allem als Sportfest einer Schulgemeinschaft zu verstehen, bei dem die Freude an der Bewegung und das gemeinsame Erlebnis im Mittelpunkt stehen.“ (vgl. Ausruf Bundesjugendspiele 2016/17) …→

image002

Feierlicher Spatenstich für Grünes Klassenzimmer

…→

image002

Sportfest 2015

Unser Sportfest am 2. September startete schon früh am Morgen. Nachdem sich alle Kinder in der Schule stärkten und auch der …→

image005

Schulfest 2015

Am 25. April war es wieder soweit. Nach fünf Jahren Pause haben Grund- und Gemeinschaftsschule wieder zu einem zünftigen Schulfest eingeladen.  Unzählige Besucher folgten der Einladung und hatten gemeinsam mit den Schülerinnen, Schülern, Lehrerinnen und Lehrern beider Schulen einen kurzweiligen Nachmittag. Für die großartige Organisation und Vorbereitung gilt ein besonderer Dank dem Organisationsteam, bestehend aus: Frau Kaufhold (Grundschule), Frau Huhn (Gemeinschaftsschule), Frau Wagner-Hohage (Gemeinschaftsschule), Frau Wegerich (Schulförderverein) und  Lina Marie Bernsdorf (Schulschülersprecherin der …→

image005

Lesewoche 2015

Wie jedes Jahr im zeitigen Frühjahr drehte sich in den Klassen 1-4 eine Woche lang alles rund ums Lesen an unserer Grundschule. …→

image005

Happy Fasching überall, die Hüpstedter Grundschule feierte Karneval!

Am 16.02.2015 war in der Grundschule ein recht buntes Treiben zu beobachten. Statt der Grundschüler und Lehrerinnen waren Polizisten, Katzen, Prinzessinnen, Cowboys, Wikinger und viele andere tolle Persönlichkeiten aufzufinden. Denn Rosenmontag war ja heute, drum ein „Helau“ an alle Leute! Die kleinen Karnevalisten begannen zunächst mit einem Frühstück. Und wie es die Tradition so will, gab es dazu für jedes Kind zur Stärkung einen leckeren Faschingskrapfen. Anschließend wurden in den jeweiligen Klassenräumen verschiedene Faschingsthemen angeboten als auch lustige Lieder gesungen und gehört. Hübsch waren  die Kinder bei den Kostümvorstellungen …→

image003

Wir haben den Ernährungsführerschein!

Gesunde Ernährung kann man lernen. Das wissen nun auch die Drittklässler der Grundschule in Hüpstedt. Sie machten seit Anfang des Jahres ihren Ernährungsführerschein unter der Begleitung von Margit Bierbach vom aid Infodienst. In vier Unterrichtseinheiten lernten die Schülerinnen und Schüler die Vorteile von gesundem Essen kennen. Von der Zubereitung eines gesunden Frühstücks, über …→

lesenacht

 

Lesenacht im Hort

Da die Kinder unserer Schule am 20.06.2014 einen schulfreien Tag hatten, planten wir für die Hortkinder der Klassen 2-4 für den 19.06. eine Lesenacht. Freiwillig in die Schule! Das ist ja ein Ding! Aber gerade deshalb nahmen die meisten Kinder teil. Am Abend wurden 39 Liegematten und Luftmatratzen in zwei Gruppenräumen ausgebreitet und alle waren mächtig …→

image017

Eröffnung der Weitsprunganlage

Am 22. Mai trafen sich viele Sportbegeisterte aller Altersgruppen auf dem Sportplatz. Grund war die Übergabe der neuen Weitsprunganlage. Sie ist das Ergebnis der engen Zusammenarbeit zwischen dem Förderverein der Dünwaldschule, der Gemeindeverwaltung, dem Bauhof, dem Sportverein, der Firma Bingel Bau und der Sparkasse. Besonders freute das natürlich die Schülerinnen und Schüler unserer Grund- und Gemeinschaftsschule. Deshalb schickten sie aus jeder Klasse die besten Springerinnen und Springer für den „Eröffnungssprung“. …→

image023

10. Röblinglauf

Am 9. Mai war es wieder soweit. Unter dem Motto „Sport trifft Musik“ starteten wir mit 103 Kindern unserer Schule beim diesjährigen Röblinglauf in Mühlhausen. Das Startgeld von 226,- €   als Spende für das Kinderhospiz Tambach- Dietharz übernahmen  für uns die Waldinteressenten von Hüpstedt. Auch der Ortsbürgermeister Herr Hagelstange beteiligte sich mit 100,-€ und die Eltern finanzierten die Hin- und Rückfahrt. Hierfür danken wir allen ganz herzlich. Die Laufstrecke um den Schwanenteich betrug 1250m. Hierbei galt es so viele Runden wie möglich zu schaffen. Pünktlich um 9.00 gingen wir an den Start, nachdem die Röblinghymne erklang. Insgesamt waren an diesen Tag 1552 kleine Läufer dabei und haben 5.090,42 km in einer halben Stunde geschafft. Stolz erhielt jeder Läufer eine Medaille mit der Röblingmaus am Ziel. Nach dem Lauf erlebten die Grundschulkinder auf der Festwiese ein wunderbares Konzert des …→

image003

Milchparty in der Grundschule Hüpstedt

Mit einer Milchparty starteten die Grundschüler  am 26.03.2014 fit  in den Frühling. Gemeinsam bereiteten die Kinder verschiedene Speisen für ein tolles Frühstück zu. Dafür bekamen wir von der Landesvereinigung Thüringer Milch e.V. (LVTM) ausreichend Milchprodukte (Milch, Käse, Joghurt, Quark) geliefert. Alle anderen Zutaten wurden vom Förderverein der Schule und einigen Eltern und Schülern gestellt. …→

image007

Lesewoche in Grundschule vom 10. bis 14.03.2014

In diesem Jahr startete unsere Lesewoche mit einer Buchvorstellung der Mühlhäuserin Gabriele Lopez. Sie stellte unseren Grundschülern ihr Kinderbuch „Das Hamster-Kinderbuch“ vor. In Verse geformt, lauschten die Kleinen und Großen unserer Schule einer rührenden Familiengeschichte, in der es um Geschwister- und Elternliebe, um Zuwendung und Geborgenheit, um Streit und Versöhnung und …→

image004

Weihnachtsfeier 2013

Es ist Weihnachten, wie das uns freut, denn jedes Jahr zu dieser schönen Zeit sind alle Menschen froh und lieb, es wäre schön, wenn …→

image002

Weihnachtliches Plätzchen backen

Am Dienstag, dem 17.12.2013, hieß es am Nachmittag bei uns in der Grund- und Gemeinschaftsschule: „Oh, es riecht gut!“ 36 kleine und große Bäcker und Bäckerinnen aus den Klassen 1 - 4 und 5, 7, 8 und 9 hatten sich mit Frau Wagner-Hohage,  Frau Vogler und Frau …→

image003

Absoluter „Tanzrausch“ in unserer Grundschule

Am 27.11.2013 war es soweit. Die Turnhalle bebte. Es war so richtig was los. Tolle Tanzeinlagen, Laola-Wellen und freudvolle Kinder  und Lehrer waren zu beobachten. Grund  dieser bombastischen Stimmung war der Michael vom Tanzcentrum Hirschel.  Erstmalig zu …→

P1070928a

Kindertheater „WINZIG“  - „EUROSITA & CENTRINA“

Am Montag, den 04.11.13 gab es nach den Herbstferien für unsere Schülerinnen und Schüler der Grundschule Hüpstedt eine besondere Überraschung, das Kindertheater „WINZIG“ aus Gotha war zu Gast. In Zusammenarbeit mit dem Sparkassen- und Giroverband …→

image004

Herbstprojekt der 2. Klassen

In diesem Jahr haben wir uns in unserem Herbstprojekt mit den verschiedenen Laubbäumen beschäftigt. Aus den zum Wandertag gesammelten Blättern erstellten wir eine Blattsammlung – und das ganz alleine, ohne die Hilfe von Mama oder Papa! Außerdem ging es noch einmal ganz intensiv um den Igel. Wir kennen uns nun genau über den Ablauf eines „Igeljahres“ aus und haben ein Igelbuch mit vielem Wissenswerten gestaltet. …→

Unbenannt4

Wir laufen für unsere Schule

Am 9.10.2013 veranstalteten unsere Grund- und Gemeinschaftsschule zum 2. Mal einen gemeinsamen Herbstlauf. Insgesamt 117 Teilnehmer (89 Grundschüler und 28 Schüler der Gemeinschaftsschule) hatten sich im Vorfeld einen zahlungskräftigen Sponsor gesucht, der sie für die gelaufenen Runden entlohnen sollte. Um 13.00 Uhr fiel der Startschuss und eine bunte Schülerschar begab sich größtenteils mit viel Enthusiasmus auf die vereinbarte Strecke. Das Wetter spielte wunderbar mit und obwohl ein doch sehr frisches Herbstlüftchen wehte, zeigte sich zu unserer Freude immer wieder die Sonne. Und so konnten viele einen stattlichen Betrag für ihre Klasse erlaufen. Insgesamt wurden von den Schülerinnen und Schülern 1027 Runden absolviert – eine tolle Leistung. Ganz herzlichen Dank an die zahlreichen Sponsoren, die durch ihre Spende nun so manches schöne Projekt für die einzelnen Klassen ermöglichen. Bedanken möchten …→

NA00864_

Wanderung mit dem Förster

Am Dienstag, dem 8.10.2013, lud unser Förster, Herr Portwich, die 2. Klassen zu einer Herbstwanderung in den Hüpstedter Wald ein. Unser Ziel war, die heimischen Laubbäume näher kennen zu lernen, Blätter für unsere Blattsammlung zu sammeln und uns natürlich im Wald zu erholen bzw. auch ein bisschen zu toben. Nach dem Frühstück gingen wir frisch gestärkt los, teilweise gut ausgerüstet mit Gummistiefel oder „Matschhose“ und natürlich ausreichend Verpflegung. Herr Portwich erklärte uns, wie man die Bäume nicht nur an ihren Blättern, sondern auch an der Rinde erkennen kann. Die frische Luft tat uns sehr gut, und das Wetter war uns an diesem Tag auch wohlgesonnen. Und so verbrachten wir gemeinsam einen wunderschönen Vormittag im Wald und haben erlebt, wie erholsam Lernen an einem anderen Ort sein kann. Nochmals herzlichen Dank an unseren Förster für seine tollen Erklärungen. Karin Wegerich …→

DSCI0016a

Sportfest des Kreissportbundes

Der Kreissportbund und seine Sportjugend, die Kreisverwaltung und die Stadtverwaltung Mühlhausen luden wieder zum Sportfest "Sport-Spiel-Spaß" am 25. September in das Sporthotel ein. Wir nahmen mit einer Auswahl (je zwei Jungen und Mädchen aus den Klassen 2-4) an der Hindernisstaffel teil. Sie stand unter dem Motto: "Holt den Wintersport für einen Tag ins Sporthotel". Wir belegten den 5. Platz. Danach durften sich die Kinder an verschiedenen Stationen austoben. Es wurden angeboten: Kletterberg, Hüpfburg, Badminton, Fitness, …→

image013

9. Mühlhäuser Röblinglauf

Ein Kinderlauf der besonderen Art

Auch im diesem Jahr machten wir, die Schülerinnen und Schüler der Grund- und Gemeinschaftsschule Hüpstedt, uns stark und nahmen am bekannten Röblinglauf in Mühlhausen am 3.Mai 2013 teil. Bei der Aufgabe, binnen einer halben Stunde möglichst viele Runden (Länge einer Runde 1150m) um den Schwanenteich zu laufen, gaben alle  101 Kinder und teilnehmenden Lehrer und Eltern unserer Schule ihr …→

image002

Lesewoche 2013

Ansprechende Lesewoche 2013 vom 15.04. - 19.04. in der Grundschule

Auch in diesem Jahr freuten sich alle Kinder der Grundschule Hüpstedt auf die Lesewoche. Durch viele abwechslungsreiche  Aktionen sollte die Lesefreude gefördert werden. Die Kinder der 1. Klasse beschäftigten sich mit dem Kinderbuch „Karni und Nickel“. Hierzu …→

image002

Fasching in der Grundschule

Am Rosenmontag waren in der Hüpstedter Grundschule zahlreiche verschiedene Figuren, wie z.B. Tiger, Teufel, Feen, Prinzessinnen, Engel, Piraten, Polizisten und viele andere zu sehen. Hier durfte gefeiert werden, denn die Ranzen und Schulbücher hatten an diesem Tag „Hausverbot“. Ja, es war in den einzelnen Räumen ein eigenartiges „Treiben“ zu beobachten. Statt auf dem Stuhl an einem Tisch zu sitzen, durfte man heute nach fetziger karnevalistischer Musik tanzen, eine Modenschau ansehen oder sich an einer Kostümvorstellung erfreuen. Die meisten Klassen begannen mit einem Frühstück. Anschließend gab es in den jeweiligen Klassenräumen verschiedene Angebote zum Fasching. Danach war auch schon wieder Schluss mit stillsitzen und ruhig sein. In die Turnhalle wartete ein Bewegungsdschungel …→

kleines foto

Weihnachtsprojekt 2012

…→

image004

Es war einmal eine ganz andere Schulwoche…

Anfang November starteten die Schüler und Lehrer der Grundschule Hüpstedt ein Brandschutzprojekt im Rahmen der Weiterentwicklung der Thüringer Grundschulen des kinderfreundlichen Landkreises Unstrut-Hainich. Durchgeführt wurde es durch Frau Apel, der Ausbildungsreferentin für Brandschutzerziehung im Unstrut-Hainich Kreis. Viele Kinder kannten schon die Notrufnummer 112. …→

image002

Wenn die Blätter fallen – eine Projektwoche zum Herbst

Der Herbst erscheint uns als Jahreszeit mit bunten Blättern, den letzten Blumen und reich gedecktem Erntetisch.  Die Tage werden kürzer und die gesamte Natur bereitet sich auf den Winter vor. In der Projektwoche vom 15.10. bis 19.10.2012 erforschten die Schülerinnen und Schüler der Grundschule Hüpstedt die Besonderheiten des Herbstes. Die Schüler der Klasse 1 haben sich intensiv mit den Veränderungen der Natur im Herbst beschäftigt. Sie betrachteten die Bäume näher und ordneten die Blätter und Früchte verschiedenen heimischen Laubbäumen zu. Dabei lernten sie, diese zu unterscheiden. Folgend sprachen sie über die Tiere im Herbst, welche sich auf den …→

image006

Die Schulanfänger des Jahres 2012

…→

 

 

Immer aktuell informiert sein:

Einfach E-Mail an AG.Homepage@web.de schicken oder hier klicken.

 

Newsletter wieder abbestellen:

Einfach E-Mail an AG.Homepage@web.de schicken oder hier klicken.