Projekt „ERST AUSSEN HUI - JETZT INNEN HUI“

(letzte Aktualisierung am 13.08.2016)

●Pressemitteilung●     ●Pressemitteilung●     ●Pressemitteilung●     ●Pressemitteilung●     ●Pressemitteilung●     ●Pressemitteilung●

 

Foto_Schule1 Höhe 2,5cm

Projektbeschreibung

● Renovierung der Aula ●     Renovierung des Chemieraumes ●     Renovierung des Kabinettes ●

● Renovierung der Treppenhäuser und Flure ●     Renovierung des Eingangsbereiches ●

Foto_Schule 2009 Höhe 2,5cm

 

Liebe Eltern,

liebe Freunde der DÜNWALDSCHULE in Hüpstedt,

 

ein Teil der Finanzmittel des Konjunkturpaketes aus dem Jahr 2009 ist wie ein warmer Regen über unser Schulgebäude gefallen und hat es in einem neuen, freundlichen und farbenfrohen Kleid erstrahlen lassen. Verglichen mit dem inneren Zustand unserer Schule liegt im Original des Sprichwortes, das Namensgeber für unser Projekt ist, sehr viel Wahrheit. Durch die Erneuerung der Fassade wurde auch das leidige Problem der nassen Wände behoben. Jetzt steht den Renovierungen einiger Unterrichtsräume sowie des Speiseraumes nichts mehr im Wege!

Da die finanziellen und materiellen Mittel aus dem Kreishaushalt gegenwärtig nicht zur Verfügung stehen, benötigen wir die Hilfe aller, denen das Wohl der Kinder am Herzen liegt.

Über handwerklich geschickte Hände, die sich an den Renovierungsarbeiten beteiligen möchten bzw. über Materialspenden freuen wir uns riesig. Zur besseren Koordination melden Sie sich bitte bei unserer Sekretärin, Frau Dietrich, unter der Telefonnummer 036076/59631.

Möchten Sie uns finanziell unterstützen, so nutzen Sie bitte das Konto des Schulfördervereins.

Kto.-Inhaber:

Name der Bank:

Verwendungszweck:

Förderverein Grund- und Regelschule Hüpstedt e.V.

Sparkasse Unstrut-Hainich

„Projekt 1“ und Ihren Namen

Kto.-Nr.:

BLZ:

IBAN:

0568000749

82056060

DE78 8205 6060 0568 0007 49

Selbstverständlich bekommen Sie für Ihre Hilfe eine Spendenquittung vom Schulförderverein und (wenn gewünscht) einen Platz auf der Seite FördererrderrSchule.

Die SchülerInnen und LehrerInnen stehen in den Startlöchern, um unserer Schule auch im Innenbereich ein neues Antlitz zu geben.

Bereits an dieser Stelle bedanken wir uns bei Ihnen für Ihre große Hilfe und Unterstützung.

 

Immer aktuell informiert sein:

Einfach E-Mail an AG.Homepage@web.de schicken oder hier klicken.

 

Newsletter wieder abbestellen:

Einfach E-Mail an AG.Homepage@web.de schicken oder hier klicken.