Mathematik zum Anfassen

(letzte Aktualisierung am 14.02.2017)

●Pressemitteilung●

SchülerInnen der Dünwaldschule testen experimentell ihre mathematischen Fähigkeiten

Einen ganz besonderen Jahresabschluss erlebte die Klasse 5 der Dünwaldschule in Hüpstedt. Am 22. Dezember 2016 besuchten die 19 SchülerInnen gemeinsam mit ihrer Klassenlehrerin Frau Bust und der Mathematik-Lehrerin Frau Sieler die Ausstellung „Mathematik zum Anfassen“, eine Wanderausstellung, die in vielen deutschen Städten Halt macht, in der Mühlhäuser Sparkasse am Untermarkt. An insgesamt 23 Stationen konnten die 12 Jungen und 7 Mädchen ihr mathematisches Wissen praktisch testen. So zogen z. B. die „Würfelschlange“ oder auch der „Turm von Ionah“ großes Interesse auf sich. Besonders begeistert waren Merle und Anna, die einen chiffrierten Test ohne Fehlversuche knacken konnten. Insgesamt war es für alle eine interessante, experimentierfreudige und v. a. lohnenswerte Exkursion. Ein herzliches Dankeschön geht an die Mitarbeiter der Sparkasse Unstrut-Hainich, die kompetent durch die Ausstellung führten.

IMG_1546.JPG  IMG_1547.JPG

IMG_1548.JPG  IMG_1550.JPG

IMG_1552.JPG  IMG_1553.JPG

IMG_1555.JPG  IMG_1556.JPG

IMG_1557.JPG  IMG_1551.JPG

IMG_1558.JPG  IMG_1560.JPG

IMG_1561.JPG  IMG_1562.JPG

Für weitere Fotos sind wir sehr dankbar.

Sie können per E-Mail an AG.Homepage@web.de geschickt werden oder wir scannen das Original ein.

Wir veröffentlichen Fotos nur dann, wenn uns die Einwilligungserklärung der darauf befindlichen Personen vorliegt. Sollte uns trotz größter Sorgfalt ein Fehler unterlaufen sein, so genügt eine kurze E-Mail an AG.Homepage@web.de mit der entsprechenden Bildnummer (z.B.: Projekt „XY“, Zeile 3, Bild 2) und bei Gruppenfotos den Namen der Person, die unkenntlich gemacht werden soll.

 

Immer aktuell informiert sein:

Einfach E-Mail an AG.Homepage@web.de schicken oder hier klicken.

 

Newsletter wieder abbestellen:

Einfach E-Mail an AG.Homepage@web.de schicken oder hier klicken.