Letzter Schultag 2014/2015

(letzte Aktualisierung am 31.07.2015)

●Pressemitteilung●

Es ist schon zu einer schönen Tradition geworden, sich nach den Zeugnisübergaben in den Klassen auf dem Schulhof zu treffen.

Neben der Verabschiedung unseres langjährigen stellvertretenden Schulleiters Herrn Matuschek,

gab es auch in diesem Jahr am 10. Juli wieder viele tolle Leistungen, die es wert waren, vor dem gesamten Team der Dünwaldschule gewürdigt zu werden.

Zur Verabschiedung von Herrn Matuschek sang der Chor der Grundschule einige Stücke.

 

 

 

 

„Danke für die wunderbare Zusammenarbeit.“

 

Von den Schulleiterinnen Frau Mattig (Gemeinschaftsschule) und Frau Gille (Grundschule).

 

Auch die Schulschülersprecherin Lina Marie Bernsdorf und die Klassensprecher bedankten sich bei ihm.

 

Nach so vielen gemeinsamen Jahren, hat er einen schönen „letzten Schultag“ verdient.

Das Team der Dünwaldschule wünscht Herrn Matuschek noch viele glückliche Jahre.

 

 

Anschließend wurde das Sportfest ausgewertet.

 

 

 

 

 

 

Unsere besten Sportlerinnen und Sportler sind:

Elias Schollmeyer (Klasse 6); Kevin Blache (Klasse 5); Michelle Fabienne Pietschmann (Klasse 7); Nathalie Schallenberg (Klasse 8); Jonas Huke (Klasse 9); Marius Huke (Klasse 7) und Alina Bachmann (Klasse 8) (v.l.n.r.)

 

Auch für besondere schulische Leistungen gab es wieder eine Urkunde.

Arno Burchardt und Nick Villnow (alle Klasse 5)

Elias Schollmeyer, Armin Hesse, Nelly Menge und Liliana Khorava (alle Klasse 6) (v.l.n.r.)

Angelina Rademacher (Klasse 8)

Isabel Hunstock und Jonas König (beide Klasse 9)

 

Eine Urkunde für besonderes Engagement in der Klasse und im außerschulischen Bereich erhielten:

Vivien Stark und Max Kaufhold (beide Klasse 7)

Isabel Hunstock (Klasse 9), Lina Marie Bernsdorf (Klasse 9) und Liliana Khorava (Klasse 6) (v.l.n.r.)

 

Haben unsere Schule bei sportlichen Wettkämpfen auf Schulamtsebene immer gut vertreten:

Jonas König, Leon Kaufhold und Jonas Huke (alle Klasse 9) (v.l.n.r.)

 

Haben den Vorlesewettbewerb der Klasse 6 gewonnen:

Angelina Hornischer und Elias Schollmeyer (v.l.n.r.)

 

An dem mathematischen Wettbewerb auf Schulamtsebene haben teilgenommen:

Philipp Andre Bertz (Klasse 5), Josephine Wedekind (Klasse 5), Angelina Hornischer (Klasse 6), Elias Schollmeyer (Klasse 6), Julian Keilholz (Klasse 7) und Katharina Wedekind (Klasse 8) (v.l.n.r.)

 

Elias Schollmeyer (Klasse 6) hat bei der 2. Runde der Denkolympiade von Thüringen einen sehr guten 16. Platz belegt.

Für weitere Fotos sind wir sehr dankbar.

Sie können per E-Mail an AG.Homepage@web.de geschickt werden oder wir scannen das Original ein.

Wir veröffentlichen Fotos nur dann, wenn uns die Einwilligungserklärung der darauf befindlichen Personen vorliegt. Sollte uns trotz größter Sorgfalt ein Fehler unterlaufen sein, so genügt eine kurze E-Mail an AG.Homepage@web.de mit der entsprechenden Bildnummer (z.B.: Projekt „XY“, Zeile 3, Bild 2) und bei Gruppenfotos den Namen der Person, die unkenntlich gemacht werden soll.

 

Immer aktuell informiert sein:

Einfach E-Mail an AG.Homepage@web.de schicken oder hier klicken.

 

Newsletter wieder abbestellen:

Einfach E-Mail an AG.Homepage@web.de schicken oder hier klicken.